Dienstag, 6. November 2012

Postkarten nähen


Was tun mit viiiielen Stoffresten? Zum Beispiel Postkarten nähen! Dies haben wir auch getan und folgende sind bis jetzt rausgekommen:



Geburtstagkarten, Dankeskarten, Umzugskarten, Gute Reise-Karten und viele weitere werden folgen.
Sehen doch cool aus, oder nicht?




Mein Lieblingsvogel darf natürlich nicht fehlen! Die Applikationen haben wir auf etwas dickeren Stoff genäht, die Schriften auf handgeschöpftes Papier gedruckt, handgerissen und angenäht, und dann das ganze Stoffstück inkl. Nämeli auf die Postkarte gezickzackt. Fertig sind die tollen Karten :-)

Kommentare:

  1. Ganz lässig! Ein super Idee und so schön ausgeführt. Ich bin begeistert!
    Liebe Grüsse
    Marielle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marielle
      Schön dass sie dir gefallen. Ich stelle dann noch weitere rein, die wir noch machen.
      Grüässli Claudia

      Löschen
  2. sehr schöne Idee es lebe der alte Weg sich zu Verständigen ;)

    AntwortenLöschen